Herzlich willkommen

Die Dekane Jürgen Hacker und Thomas Guba
Bildrechte: Altkofer

... auf den neuen Webseiten des  Dekanatsbezirkes Bayreuth-Bad Berneck.

Ihre Dekane Jürgen Hacker und Thomas Guba

12-Stunden-Gebet für Bayreuth

25. Oktober, 12 bis 24 Uhr, Stadtkirche

„Suchet der Stadt Bestes – wir beten für Bayreuth“ - unter diesem Motto wird, von der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) in Bayreuth initiiert, ein zwölfstündiges Gebet für unsere Stadt abgehalten, an dem jede und jeder spontan - und solange er oder sie möchte - teilnehmen kann. Zu jeder halben Stunde gibt es einen kurzen Gebetsimpuls.

Chormusical Martin Luther King

„I have a dream“ – diesen Satz hat wohl jeder schon einmal gehört. Wer ist der Mann hinter den berühmten Worten? Was hat ihn angetrieben, was hat er bewirkt? Und was bedeutet sein Werk für uns heute? In einer Mischung aus Gospel, Rock’n’Roll, Motown und Pop erzählt das Chormusical Martin Luther King die Geschichte des vor 50 Jahren ermordeten Baptistenpastors und Friedensnobelpreisträgers King. Die mitreißende Show mit bewegenden Melodien und eindrücklichen Texten wird am 14. und am 15. März 2020 in der Oberfrankenhalle Bayreuth aufgeführt.

Ich hab da meine Zweifel

So lautet das Thema eines ganz besonderen Gottesdienstes, einer „Thomasmesse“. Sie findet am Sonntag, 10. November, 17 Uhr, in St. Ägidius Eckersdorf statt. Es ist eine frische, einladende, viele Erlebnisweisen ansprechende Gottesdienstform. Sie erinnert an den „ungläubigen“ Thomas, der es genau wissen wollte und erst durch die handfeste Berührung mit den Wunden des Auferstandenen zu überzeugen war. So dürfen sich von der Thomasmesse gerade auch Menschen angesprochen fühlen, die nicht so recht wissen, ob und was sie glauben können und wollen.

Was bleibt. - Ausstellung und Veranstaltungsreihe

Die Wanderausstellung "Was bleibt." der evangelischen Landeskirche und der bayerischen Diakonie kommt ab 16. September 2019 nach Bayreuth. Ausstellung und begleitende Veranstaltungen greifen Fragen und Themen des dritten Lebensabschnittes auf. Die Ausstellung stellt verschiedene Menschen mit ihrem Lebensweg vor und präsentiert Erfahrungen, Gegenstände oder Erinnerungen, die sie in ihrer persönlichen "Schatzkiste" gesammelt haben. Die Ausstellungsbesucher werden dadurch angeregt, selbst zu überlegen, was in ihrem Leben wichtig war und was sie weitergeben möchten. Im Umfeld der Ausstellung finden Veranstaltungen statt zu Themen wie "Wohnen im Alter", "Bestattungen", "Digitales Testament", "Erben und Vererben" oder "Veränderungen in der Pflege".

Back-to-Church-Sunday

In England entstand diese Bewegung, – abgeleitet von "Back to School". Mittlerweile findet der "Back-to-Church-Sunday" regelmäßig in ganz England in tausenden von Gemeinden unterschiedlicher Konfessionen statt. Unter dem Motto "Gottesdienst erleben" gibt es solche Einladesonntage immer öfter auch in Deutschland. Auch viele Gemeinden im Dekanat Bayreuth - Bad Berneck und in der Stadt Bayreuth machen mit und sagen: "Du kommst uns wie gerufen!" Das Herz dieser Initiative ist, dass jeder zum Gottesdienst am Back-to-Church-Sonntag Menschen einlädt...